Beratung Verfahrensdokumentation nach GoBD

Analyse – Konzept – Umsetzung

Beratung Verfahrensdokumentation

Mit einem planvollen, strategisch gesicherten Einstieg in die jeweilige Aufgabenstellung garantieren wir eine kostenoptimale und straffe Projektabwicklungen.

Für Systemlieferanten, Systemhäuser, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer hält h & p Consulting spezielle Beratungsangebote bereit.

 
 
 
 
  
 
 
 
  
 

Beratung “Ersetzendes Scannen” Resiscan TR 03138

Integrität – Authentizität – Vollständigkeit

Resiscan-Prozess

 

 
 
 

Diese Technische Richtlinie des BSI zielt auf eine Steigerung der Rechtssicherheit im Bereich des ersetzenden Scannens ab und trägt den Titel „Ersetzendes Scannen (RESISCAN)“.

Hierbei wird unter dem „ersetzenden Scannen“ der Vorgang des elektronischen Erfassens von Papierdokumenten mit dem Ziel der elektronischen Weiterverarbeitung und Aufbewahrung des hierbei entstehenden elektronischen Abbildes (Scanprodukt) und der späteren Vernichtung des papiergebundenen Originals verstanden.
Die TR RESISCAN hat zum Ziel, Anwendern in Justiz, Verwaltung, Wirtschaft und Gesundheitswesen als Handlungsleitfaden und Entscheidungshilfe zu dienen, wenn es darum geht, Papierdokumente nicht nur einzuscannen, sondern nach Erstellung des Scanproduktes auch zu vernichten. Dies betrifft insbesondere solche Anwendungen, in denen gesetzliche oder anders begründete Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten bestehen, die eine besondere Handhabung digitalisierter Dokumente nach sich ziehen, wenn das Original vernichtet werden soll. Die TR hat ohne besondere rechtliche Bestimmungen lediglich empfehlenden Charakter.

Zu GoBD